Lauftherapie-Experten

Prof. Dr. Ulrich Bartmann ist Psychologischer Psychotherapeut und Supervisor an Ausbildungsinstituten für Psychotherapie. 2003 gründete er unter der Trägerschaft der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie eine Weiterbildung zum Lauftherapeut/in. Von 2003 bis 2017 führte er als Weiterbildungsleiter insgesamt 14 Weiterbildungskurse durch. Ab 2020 bietet er diese Weiterbildung unter der Trägerschaft der Natura Akademie an.

„Wir joggen für unser seelisches und körperliches Wohlbefinden und nicht, um anderen zu zeigen, dass wir die schnellsten, besten und größten Läufer sind“

Lauftherapie
Weiterbildung

Prof. Dr. Ulrich Bartmann ist Psychologischer Psychotherapeut und Supervisor an Ausbildungsinstituten für Psychotherapie. 2003 gründete er unter der Trägerschaft der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie eine Weiterbildung zum Lauftherapeut/in. Von 2003 bis 2017 führte er als Weiterbildungsleiter insgesamt 14 Weiterbildungskurse durch. Seit 2020 bietet er diese Weiterbildung unter der Trägerschaft der Natura Akademie an.

Zur Person des Weiterbildungsleiters

Prof. Dr. Ulrich Bartmann (*1948) lehrte bis zum Herbst 2013 an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt Theorien und Handlungslehre der Sozialen Arbeit. Er schuf dort den Studienschwerpunkt „Soziale Arbeit mit psychisch kranken und suchtkranken Menschen“, in dem er auch nach seiner Pensionierung noch mitarbeitet. Zu seinen Methoden gehört es, Menschen unter großer Belastung oder mit psychischen Problemen, Joggen als effektiven Weg der Selbsthilfe aufzuzeigen.

Veröffentlichungen

Prof. Dr. Bartmann veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Publikationen, insbesondere auf den Gebieten des therapeutischen Laufens, der Abhängigkeiten und der Sozialen Arbeit. Sein Periodikum „Fortschritte in der Lauftherapie“ ist mittlerweile im 5. Band mit dem Schwerpunktthema „Lauftherapie und Berührungspunkte mit anderen Interventionen“ erschienen.

Aktuelle Titel bei Amazon (Eigenwerbung:)